<< zurück

Schwimmen

Schwimmsport bezeichnet die Ausübung des Schwimmens als sportliche Disziplin. In seiner Grundform wird der Schwimmsport als Wettkampf mehrerer Teilnehmer gegeneinander um die Bewältigung einer vorgegebenen Schwimmstrecke in kürzestmöglicher Zeit ausgetragen, oder auch ohne Zeitdruck zur Verbesserung des eigenen Schwimmstils. (Quelle: Wikipedia)



Zur Zeit sind in den 2 Trainingseinheiten ca. 25 Kinder wöchentlich im Training.
In der ersten Trainingseinheit lernen die Kinder Brust- und Rückenschwimmen. Ebenso wird  an der Technik des Schwimmstils gearbeitet.
Die Zweite ist für die "Fortgeschrittene" bestimmt. Hier werden die Techniken des Brust- und Rückenschwimmes vertieft. Ebenso werden die Jugendliche  im Kraul- und Delphinschwimmstil geschult.