Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch !

.

Aktuelles · Bericht: Wolfgang Waldhoff Foto: Walter Hepp

10.09.2012

Auf Platz 1: Linus Seif vom RSC 1962 Biberach e.V

Linus Seif gewinnt das Jedermann Rennen

Am Wochenende war die TSG Leutkirch Abt. Skiläuferzunft Ausrichter des Rundstreckenrennens im Rahmen des Vier-Länder-Cup und dem vorletzten Rennen zum Württembergischen Jedermann Cup. Bei hervorragenden Wetterbdingungen starteten die Fahrer auf dem 3 Km langen Rundkurs „Rund um die Bergschmiede“.

Linus Seif vom RSC Biberach sicherte sich in einem schnellen Rennen den Gesamtsieg in einem engagierten Sprintfinale. Ralph Edelmann von der TSG Leutkirch belegte Rang 2 in seiner Altersklasse und den 6. Gesamtrang. Immer wieder attakierte Edelmann bei der Bergauffahrt und versuchte sich vom Feld zu lösen. Dies ließ das Feld nicht zu und kontrollierte jede Attacke. Dominik Hassler belegte Rang 12 vor Valentin Kegreiß Rang 13, Max Krohmer Rang 24 vor Rene Motz Rang 26, alle TSG Leutkirch.

Auf der Rundstrecke in Wuchzenhofen holte sich Lorenz Baumgärtner nach 36 Km im Sprintfinale gegen Reto Müller aus der Schweiz und Felix Bader von der RSG Biberach den Sieg vor heimischer Kulisse. Durch einen Sturz in der 9. Runde wurde das Rennen unterbrochen, bis die Versorgung des Fahrers gewährleistet war. Timo Funk belegte Rang 5. Ann Katrin Eickhoff Rang 14.

In der Klasse U 13 ging der Sieg in die Schweiz an Naoto Karrer vom VSS Lägern-VC Steinmauer, der sich im Sprint gegen Kim Alexander Heiduk Öschelbronn Rang 2 und Linda Waldhoff von der TSG Leutkirch Rang 3 durchsetzte. Lukas Waldhoff belegte Rang 12 vor David Oexle Rang 13, beide TSG Leutkirch.

In der Klasse U 11 siegte Moritz Bader RSC Biberach vor Marco Brenner von E-Races Top Level Augsburg Rang 2 und Nicolas Schönfeld von der TSG Leutkirch auf Rang 3. Lea Waldhoff belegte Rang 4 und Tina Kloos Rang 5. Beide TSG Leutkirch.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch ein Einsteigerrennen für Kinder, die sich im Rennsport versuchen wollen, durchgeführt. Hier waren insgesamt 12 Kinder aus Leutkirch, Biberach, Friedrichshafen und Ulm am Start und hatten dabei viel Spass.

Bildergalerie und Ergebnisse hier auf der 4-Länder-Cup Seite

Zurück