Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch !

.

Aktuelles, Bericht Nordisch · Roland Ammann

18.02.2013

Erich Gozebina

Erich Gozebina zeigt gute Leistungen beim Deutschen Schülercup - Judith Wohlfahrt siegt in Riefensberg

Die Nachwuchslangläufer der TSG-Skiläuferzunft Leutkirch waren am Wochenende in Steinheid/Thüringen und in Riefensberg/Vorarlberg mit großem Erfolg am Start.

Für die Schüler 13 Erich Gozebina und Ramona Gaile war in Steinheid der Deutsche Schülercup, die Deutsche Schülermeisterschaft der erste Wettkampf auf nationaler Ebene. Am Samstag musste mit Langlaufskiern ein anspruchsvoller Riesentorlauf mit Schanzen, Buckeln und Bergauf-Passagen bewältigt werden. Erich Gozebina meisterte diese Aufgabe sehr gut und wurde unter 62 Teilnehmern nach genau 73 Sekunden beachtlicher 15. Auf den 41. Platz unter 58 Schülerinnen kam nach 84 Sekunden Ramona Gaile. Den gleichen Platz belegte sie am Sonntag über 2,5 Kilometer in Klassischer Technik nach genau 10 Minuten. Ein überragendes Rennen gelang Erich Gozebina an diesem Tag. Nach 8.31 Minuten erkämpfte er den hervorragenden vierten Platz unter den 61 besten deutschen Schülern dieser Klasse.

In Riefensberg war ein Sprint innerhalb der vorarlbergischen Loipi-Serie in klassischer Technik. Über 600 Meter siegte Judith Wohlfahrt bei den Schülerinnen 14. Bei den Schülern 13 über die gleiche Strecke erkämpften sich Hanno Streit, Marc Streit und Nils Moosmann die guten Plätze zwei, drei und fünf. Auf der 500 Meter langen Strecke der Schüler 11 kamen Johannes Stärk und Jan Moosmann als Sechster und Siebter ins Ziel. Nicht ganz nach Wunsch lief es Alexandra Gozebina bei den Schülerinnen 11. In Führung liegend bog sie auf eine längere Strecke ab und fiel auf den sechsten Platz zurück. Denn gleichen Platz errang Laurin Mayer bei den Schülern 9 über 400 Meter.

Weitere Informationen:

Nordisch

Zurück