Herzlich Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch!

_____________________________________________________

Aktuelles · Herbert Mendler

04.02.2014

Gruppenfoto - Ramsau

Toller Langlaufurlaub in der Dachsteinregion

Mit 37 Teilnehmern startete die TSG-Skiläuferzunft zur 23. Skifreizeit nach Ramsau am Dachstein. Rechtzeitig - einen Tag vor Anreise - hüllte der lang ersehnte Schneefall die Pisten um Schladming und die Loipen auf dem Hochplateau um Ramsau in ein echtes Winterkleid. Am Nachmittag der Anreise wurden sofort die ersten Loipenkilometer in Angriff genommen, sowie Hallenbad und Saunalandschaft des Hotels getestet. Der Sonntag brachte nochmals Neuschnee, sodass montags alle Loipen in Betrieb waren. Ob die leichtere Dorfrunde, die „Märchenwiese“ am Vorberg oder die anspruchsvolle „Rittisbergloipe“ in Angriff genommen wurde, alle Loipentiger kamen die nächsten Tage immer wieder begeistert zurück zum „Kobald-Hof“, einem ideal gelegenen, ruhigen und gut geführten Hotel. Wer zu Fuß oder mit Schneeschuhen wandern wollte, hatte viele Möglichkeiten am Kulm- und Halserberg mit Einkehrmöglichkeiten auf urgemütlichen Almen und in Gasthöfen.

Die „Alpinen“ nutzten den sonnigen Mittwoch und erkundeten an diesem „Traum-Wintertag“ die mit dem Gütesiegel ausgestatteten Pisten der Reiteralm, des Hochwurzen und der Planai, wo tags zuvor der Ski-Weltcup stattfand.

Ein Eisstockschießen bei Flutlicht auf der hauseigenen Eisbahn rundete das abwechslungsreiche Wochenprogramm ab. Den beiden Organisatoren Herbert Mendler und Gerd Heine galt der Dank für eine gelungene Skifreizeit.

 (Fotogalerie Link unten)

Zurück