Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch !

Aktuelles · Stefanie Hutter

03.01.2018

Schülerskitag 2017

Leutkircher Schülerskitag mit neuem Konzept - TSG Skiläuferzunft schickt alpinen und nordischen Nachwuchs auf die Rennstrecke

Zum ersten Mal werden die Wettkämpfe an verschiedenen Tagen ausgerichtet: Der Schülerskitag alpin findet am Samstag, den 03.Februar auf der Thaler Höhe in Missen statt. Der Langlaufstart erfolgt einen Tag später, am Sonntag, den 04.Februar, je nach Schneelage in Winterstetten oder auf der Wilhelmshöhe. Neu ist in diesem Jahr auch, dass direkt im Anschluss an die Rennen die Siegerehrung vor Ort stattfindet. Es gibt bei den Langläufern neben Urkunden auch Tombolapreise für alle Teilnehmer, für die schnellsten Alpinfahrer gibt es Pokale. In beiden Disziplinen werden die Stadtmeister geehrt.
Besonders im alpinen Bereich wurde das Veranstaltungskonzept neu überdacht und zum Teil geändert. Zur Entlastung der Eltern wird es einen Bustransfer zur Thaler Höhe geben (für Skiläuferzunftmitglieder kostenfrei), wobei Kinder bis zur vierten Klasse von einem Erwachsenen begleitet werden dürfen. Jugendliche ab Jahrgang 2002 und älter dürfen heuer ebenfalls an den Start gehen und werden separat gewertet. Um auch Nicht-Rennfahrern eine Chance auf einen Podestplatz zu ermöglichen, gibt es zwei Rennen mit zwei Siegerehrungen, einmal mit und einmal ohne Rennfahrerbeteiligung.
Im Langlauf wird in jeder Altersklasse in klassischer Technik gestartet, wobei, außer in der Jugendklasse, ein kleiner Hindernisparcours gemeistert werden muss.
Die Anmeldung erfolgt über die Schulen oder bei Sport Dörner in Leutkirch. Teilnahmeberechtigt sind alle Leutkircher Schülerinnen und Schüler oder Mitglieder in einem Leutkircher Sportverein bis Jahrgang 2000. Ein Flyer zum Schülerskitag liegt in den Schulen und bei Sport Dörner aus.

Programm Alpin:
Freitag, 02.Februar, 14:00 – 16:00 Uhr: Riesenslalomtraining für alle Teilnehmer
8:30 Uhr:                             Abfahrt am HMG mit dem Bus nach Missen
10:00 – 12:00 Uhr:           Trainingsmöglichkeit für alle Teilnehmer
11:30 – 12:00 Uhr:           Möglichkeit zur Nachmeldung zum Rennen
12:30 Uhr:                          Startnummernausgabe am Ziel
13:00 Uhr:                          Start

Kosten:                               Tageskarte Kinder 13,- Euro, Jugendliche 14,50 Euro
                                               Bustransfer ca. 9,- Euro
Meldeschluss ist der 25.Januar

Programm Langlauf:
Ab 12:00 Uhr:                    Startnummernausgabe
13:00 Uhr:                          Start in klassischer Technik

Jg. 2008 – 2011:                1,0 km mit kleinem Hindernisparcours
Jg. 2003 – 2007:                2,0 km mit kleinem Hindernisparcours
Jg. 2000 – 2002:                3,0 km
Meldeschluss ist der 27. Januar

Zum Langlauf werden zwei Trainings angeboten :

21. und 29. Januar in Winterstetten, 14.30 Uhr, Treffpunkt ist am offiziellen Loipenstart.

Weitere Informationen:

Schülerskitag - Seite

Zurück