Herzlich Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch!

_____________________________________________________

Aktuelles · Nicola Vohrer

15.01.2019

Tamina Irmen

Doppelsieg für die Alpinen

Tamina Irmen und Anna Vohrer gewinnen beim Scott Cup in Todtnauberg.

Der S.Z. Kollnau musste wegen weichen Bedingungen und schlechter Sicht auf der Piste auf den Riesenslalom verzichten und stattdessen  zwei Vielseitigkeitsslaloms ausrichten, das heißt, der Kurs war mit Kurzkipper, Flaggentore und Slalomstangen gesteckt worden. Am Samstag gelang Anna Vohrer der Kampf durch die Stangen bei den Mädchen am besten. Sie holte sich den Sieg in der U16 und fuhr Tagesbestzeit. Ihre Vereinskameradin Tamina Irmen, die in der U14 startet, gelangen ebenfalls zwei gute Läufe. Sie holte sich die Trophäe für den Sieg in ihrer Klasse. Ayk Irmen schied im ersten Lauf leider schon aus.

Am Sonntag waren wiederum weiche Pistenverhältnisse, sodass die besseren Fahrer nicht ihre Spuren wie gewohnt ziehen konnten. Anna holte sich trotzdem den dritten Podestplatz in der U16, Tamina Irmen kam auf Rang elf und Ayk Irmen fuhr auf den vierten Platz in der U16.

Zurück