Herzlich Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch!

_____________________________________________________

Aktuelles, Bericht Nordisch · Roland Ammann / JK

24.02.2020

Die erfolgreiche Mannschaft der TSG-Skiläuferzunft Leutkirch [Bild von Christine Reich]

SSV-Cup Gesamtsieg für die Langläufer

Im Rohrmoos bei Oberstdorf fand bei herrlichen Bedingungen das Finale des SSV-Cup’s, ausgerichtet vom WSV Mehrstetten statt. Neben guten Einzelplatzierungen ging es für die zwanzig Läuferinnen und Läufer der TSG-Skiläuferzunft vor allen um den Gesamtsieg in der Vereinswertung.

Nach sechs Rennen um diese hart umkämpfte Auszeichnung siegten die Allgäuer am Ende dann doch recht klar mit 2246 Punkten vor der Skizunft Römerstein (1903 Punkte) und dem SC Heubach-Bartholomä (1388 Punkte). Dies war nach acht Jahren wieder erneut die Spitze im Landesverband und insgesamt der achte Sieg dieser Serie.

Beim Finalrennen siegten Jonas Reich in der U12, Emilie Gozebina in der U16 und Erich Gozebina in der U20. Zweite Plätze erkämpften Alexandra Gozebina (U18) und Christina Völz (Herren), dem nach Erkankung nur 1,7 Sekunden zum Sieger über 9,6 Kilometer fehlten. Auf den Bronzerang kamen Julian Günthner (U12) und Philine Urfer (U20), sowie Johannes Gozebina im Rahmenwettbewerb der U10.

In der Endabrechnung der einzelnen Klassen des SSV-Cup’s siegte Erich Gozebina (U20, 127 Punkte), zweite Plätze gelangen Alexandra Gozebina (U18, 129 P.), Annette Ammann (Damen, 121 P.), Philipp Moosmayer (U16, 116 P.) und Moritz Moosmayer (U18, 112 P.) beide mit jeweils einem Rennen weniger, wegen Terminüberschneidungen mit nationalen Rennen. Dritte Gesamtplätze gelangen Emilie Gozebina (U16, 120 P.), Philine Urfer (U20, 96 P.) und Michl Mendler (U12, 108 P.). In dieser Klasse folgten Jonas Reich (106 P.) und Julian Günthner (96 P.) auf den Plätzen vier und fünf. Ebenfalls viele Punkte zum Gesamtsieg steuerten Rosa-Lina Schneider (104 P.) als Fünfte der U12, Charlotte Urfer (101 P.) als Vierte der U13, Simon Breitinger (110 P.) als Vierter der U14 bei.

 

 

Zurück