Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch !

Bericht Rad · Wolfgang Waldhoff

23.03.2012

Lorenz Baumgärtner vor Timo Funk

Lorenz Baumgärtner in Volkertshausen auf Rang 4.

In Volkertshausen wurde am Samstag das dritte Rennen zum Schmolke-Carbon-Cup ausgetragen.

8 Fahrer der TSG Leutkirch e.V. Abt. Skiläuferzunft waren am Start.

In dem gut besetzten Feld der Klasse U 15 sicherte sich Lorenz Baumgärtner durch ein engagiertes Rennen den 4. Rang. Attacken die Baumgärtner und sein Vereinskollege Timo Funk der den 13. Rang erreichte, abwechselnd am Berg starteten, trugen zu einem interessanten Rennen bei.

Linda Waldhoff hielt auch in diesem Rennen den Anschluss an die Klasse U 15 männlich und erreichte ungefährdet den 1. Rang in der Klasse U 15 weiblich.

Dominik Schönfeld, Klasse U 17 fuhr von Anfang nach Vorne orientiert und konnte auf die Attacken seiner Kontrahenten sofort reagieren. Er erreichte einen guten 8. Rang. Nicolas Schönfeld eröffnete ebenfalls in der Klasse U 11 seine Rennsaison. Mit einem Start Ziel Sieg sicherte er sich sein erster Stockerlplatz.

Valentin Kegreiß und Dominik Hassler beide U 19 starteten gemeinsam mit den Amateuren der ABC Klasse.

Dies bedeutete wieder ein schnelles und hektisches Rennen. Kegreiß hatte Pech und wurde bereits nach 3 Runden in einen Sturz verwickelt und konnte dadurch das Rennen nicht mehr fortsetzen. Dominik Hassler erreichte den 5. Rang der Klasse U 19. Gewinner dieser Klasse wurde Jonas Takacs vom RV Adler Empfingen, der gemeinsam mit Kegreiß und Hassler dieses Jahr im Junioren Bundesliga Team „Team Leutkircher Bank“ aus Leutkirch startet.

Walter Funk startete bei den Senioren 2 und erreichte in dem gut besetzten Feld den 11. Rang.

Weitere Informationen:

Radsport

Zurück