Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch !

.

Aktuelles, Bericht Rad · Wolfgang Waldhoff

01.06.2013

Tanja Edelmann wird bei den BaWü-Bergmeisterschaften Dritte

Lorenz Baumgärtner siegt erneut beim Kriterium in Eglosheim, Lisa Hempfer Rang 4 beim Bundesligarennen in Dautphe.

Lisa Hempfer, die für Bundesliga LV WTB Profile Design Team fährt, belegt Rang 4 beim Bundesligarennen in Dautphe. Nach 74 km muss sich Hempfer erst beim Zielsprint auf die Ränge verweisen lassen.. In einem engagierten Rennen fuhr sie von Anfang an mit der Spitzengruppe mit. Siegerin dieses Rennens wurde Johanna Müller vom Stevens 1 A Roadteam.

 

Der RSC Komet Ludwigsburg richtete Donnerstag zum 46 Mal sein Traditionskriterium aus. 9 Leutkircher Nachwuchsradsportlern/innen starteten hier erfolgreich.

 

In der Schülerklasse U 15 startete Lorenz Baumgärtner auf dem 900 Meter Rundkurs als Favorit. Es galt 20 Runden im Kriteriummodus mit Punkte und Prämienwertungen zu absolvieren. Baumgärtner sorgte direkt von Beginn an für ein hohes Tempo und bewirkte damit, dass es kein geschlossenes Fahrerfeld gab. Einzig Liane Lippert U 17w, (RSV Seerose) konnte ihm am Hinterrad in der ersten Prämienrunde folgen, die er dann mit einer tollen Sportsmanngeste auch ihr überließ. Mit maximaler Punktezahl gewinnt Baumgärtner dieses Rennen. Linda Waldhoff belegte Rang 10, Ann Katrin Eickhoff Rang 15 und Lukas Waldhoff Rang 21. Timo Funk belegte Rang 8 in der Klasse U 17.

In der Klasse U 13 freute sich Nicolas Schönfeld nach seinem beherzten Rennen über Rang 3 und damit den 2. Stockerlplatz in den letzten zwei Wochen. Lea Waldhoff belegte Rang 7. Daniil Sergeev Rang 9 und Tina Kloos Rang 11.

 

Die Leutkircher starteten auch in Schwenningen. Bei starkem Regen und widrigen Temperaturen gelang es auch hier dem Nachwuchs, auf dem 6.5 km Rundkurs gute Ergebnisse zu erreichen.

Lisa Hempfer belegte in der Klasse U 19 weiblich Rang 3 nach 65 km und 10 zu fahrenden Runden und unterstrich damit ihr gute Form für die kommenden Bundesligarennen.

Timo Funk U 17 erreichte Rang 15. Ann Katrin Eickhoff belegte Rang 6 in der Klasse U 17 weiblich.

Lorenz Baumgärtner siegte auch hier souverän nach 4 Runden und gefahrenen 26 km. Er sagte nach dem Rennen, mir war es in der zweiten Runde einfach zu kalt und keiner fuhr mit, da bin ich halt zugefahren. Linda Waldhoff belegte Rang 5, David Oexle Rang 9. In der

 

Klasse U 13 fuhr Nicolas Schönfeld mit Rang 2 auf  das Stockerl. Daniil Sergeev Rang 4 Tina Kloos Rang 6. In der Klasse U 11 gewinnt Lea Waldhoff mit deutlichem Vorsprung. Laureen Oexle belegt Rang 5.

 

Weiter ging es nach Baden zum Radklassiker nach Merdingen, einem der wenigen verbliebenen großen Rundsteckenrennen im Süden. Hier wurde zugleich die Baden Württembergische Bergmeisterschaft Straße ausgetragen. Lorenz Baumgärtner, Linda Waldhoff, Ann Katrin Eickhoff, und Timo Funk, Valentin Kegreiß, Lisa Hempfer, Tanja und Ralf Edelmann vertraten hier die Leutkircher Farben.

 

Mit Gesamtrang 6 und Rang 3 bei den Baden Württembergischen Bergmeisterschaften zeigte Tanja Edelmann nach 50 km ihre guten Qualitäten als Bergfahrerin auf der anspruchsvollen Strecke mit 8,3 km durch die Weinberge Badens. Ralf Edelmann belegte in einem sehr gut besetzten Rennen Rang 3 bei den Senioren 2.

Valentin Kegreiß belegte einen soliden Rang 29 bei den Amateuren. Lisa Hempfer U 19 weiblich spürte noch das Rennen vom Vortag und musste sich mit Rang 9 zufrieden geben.

In der Klasse U 17 hatte Timo Funk nach einem technischen Defekt am Berg Pech und belegte nach einer beherzten Aufholjagd noch Rang 41 nach 50 Kilometer.

 

In der Schülerklasse U 15 setzte sich Lorenz Baumgärtner nach 25 km wieder durch und gewinnt mit deutlichem Vorsprung im Alleingang seine Klasse. Linda Waldhoff U 15 weiblich belegte Rang 2 und musste sich nur der jungen Französin Floriane Barberio geschlagen geben.

 

Weitere Informationen:

Radsport

Zurück