Willkommen bei der Skiläuferzunft Leutkirch !

.

Aktuelles · Steffi Hutter

16.07.2018

Start 5 KM

Allgäu-Volkslauf : Rekordbeteiligung bei der Leutkircher Laufveranstaltung - Fotos von der Veranstaltung sind ONLINE -

So groß wie am vergangenen Sonntag war das Teilnehmerfeld noch nie, das um den Pokal der Schwäbischen Zeitung an den Start gegangen war. Insgesamt passierten in den verschiedenen Läufen 531 Sportler die Ziellinie. Bei angenehmen Temperaturen und guten Streckenbedingungen wurde neben dem Hauptlauf mit 10km auch über 5km, sowie in einer Nordic Walking Gruppe gestartet.
Sieger im Hauptlauf wurde bei den Herren Thomas Capellaro von der SG Niederwangen in einer schnellen Zeit von 35:56,5. Bei den Damen gewann Anja Gruber von der TSG Leutkirch mit deutlichem Vorsprung in 39:24,0. Über 5km sicherte sich der erst 2002 geborene Tobias Prater aus dem bayerischen Allgäu in 18:22,4 den Titel, bei den Damen stand Stefanie Wunderle von der SG Niederwangen, die nach 21:26 Minuten das Ziel erreichte, ganz oben auf dem Treppchen.
Nach den Kinder- und Jugendläufen über 700 und 1400m endete der Wettbewerb traditionell mit dem Bambinilauf, wo zur Freude des Publikums über 100 kleine Nachwuchsläufer losspurteten.
Neu in diesem Jahr war die moderne Zeitmessung über Transponder. Die Organisatoren der Skiläuferzunft Leutkirch haben mit Race Result eine der aktuell besten Zeitmessanlagen bereitgestellt, die z.B. auch bei Weltmeisterschaften zum Einsatz kommt.
Zum ersten Mal gab es auch eine Mannschaftswertung, die in unterschiedlichen Kombinationen – Frauen, Männer, Mixed – ausgeschrieben war und viel Zuspruch fand.

Die Stadtmeister Leutkirchs in der Langstreckendisziplin sind in diesem Jahr Stefan Brack und Anja Gruber, Jugendstadtmeister über 5km wurden Erich und Emilie Gozebina.

Weitere Informationen:

Volkslauf - Seite
Ergebnislisten

Zurück