Herzlich willkommen bei der TSG 1847 Leutkirch e.V.

Mit ihren 15 Abteilungen und ca. 1.800 Mitgliedern bietet die TSG Leutkirch ein breit gefächertes Angebot vom Freizeit- und Gesundheitssport über Breiten- bis zum Gesundheitssport. Hier finden Sie den Flyer mit allen Abteilungen.

Aktuelles TSG Leutkirch · J. Kegreiß

13.08.2018

Foto von Werner Hepp

Bericht Duathlon 2018

Im Rahmen des ALSO Sommerfestivals startete am Sa. spätnachmittags der 13. Bergsprint Duathlon in der Altstadt von Leutkirch. 19 Teams waren in den einzelnen Klassen in dem von der TSG Radabteilung organisierten Sportevent gemeldet. Der Veranstalter bedauert, dass sich für die Firmenwertung kaum Teilnehmer angemeldet haben und wird die Ausschreibung fürs nächste Jahr überdenken. Zum Startschuss am Samstag waren ideale Bedingungen als die 19 Läufer am Gänsbühl starteten. 0,9 Kilometerging es für sie eine Runde durch die Altstadt auf den oberen Graben über den Postberg ganz schön steil hinauf. Schnell mussten sie sein, denn die Radler warteten schon in der Wechselzone auf Ablösung, um ihrerseits drei Mal eine 2,3 Kilometer lange Runde über die Schneegasse in die Marktstraße hinauf zur Wilhelmshöhe und wieder am Pfefferbergweg über eine Treppenrampe zurück zum Marktplatz zu absolvieren. Die Läufer gingen nach dem Wechsel nochmals auf 2 Runden. Mit am Start auf dem Mountainbike war auch der Hauptorganisator Valentin Kegreiß, der nach der Ablösung mit seinem Läufer Sebastian Briechle an der Spitze des Radfeldes eine Marke setzte. Er fuhr für den Läufer einen beachtlichen Vorsprung heraus, angeblich um sich wieder um den Gesamtzieleinlauf zu kümmern, es kam die Gesamtbestzeit von 21:18 min heraus. Dass neben den Leistungen der Spitzenteams der Radabteilung, des Veloce Speed Clubs, des SV Herlazhofen oder dem RSC Kempten auch der Spass nicht zu kurz kam sorgte das Team „Die Zwei von der Tankstelle“ mit Luca Binder auf einem nicht konkurrenzfähigem normalen Stadtfahrrad mit Lorenz Baumgärtner als Läufer. Das letzte Team wurde vom Veranstalter mit einem Kasten Bier der örtlichen Brauerei an der Ziellinie belohnt. Bei der anschließenden Siegerehrung auf dem Marktplatz, bekam jeder Teilnehmer eine Urkunde. Weiterhin gibt es für die Erstplatzierten der Klassen Pokale und Sachpreise der Sponsoren. Valentin Kegreiß war stolz auf sein 30-köpfiges Team und den reibungslosen Ablauf. „Vielen Dank an alle Helfer, dem Roten Kreuz und den Leutkircher Firmen, die Preise gespendet haben“, so Kegreiß. Viel Applaus gab es am Streckenrand auch von den zahlreichen Zuschauern, die sich vor allem an spektakulären Stellen platziert hatten.

Ergebnisse in www.tsg-radsport.de


Nachfolgend die Ergebnisse (Radler / Läufer „Team“) Team Männer:

1. Valentin Kegreiß / Sebastian Briechle, „TSG Leutkirch“, 21:58

2. Max Krohmer / Simon Weiß, „TSG Leutkirch“, 24:22

3. Tobias Malang / Julian Krumböck, “Veloce Speed Club”, 25:29

4. Walter Funk / Marius Funk, „Team WMF“, 25:44

5. Thomas Reichle / Christian Mikolaschek, „SV Herlazhofen“, 26:04

6. Jonathan Motz / Johannes Schott, Team „JoJo Wolfegg“, 30:30

7. Luca Binder / Lorenz Baumgärtner, „Die Zwei von der Tankstelle“, 30:54

 

Team Frauen:

1. Jutta Schubert / Bärbel Fischer, „Veloce Speed Club“, 26:36

2. Daniela Baier / Clara Baumgärtner, “ TSG Leutkirch”, 29:14


Tem Mixed:

1. Sarah Marquardt / David Färber, „RSC Kempten“, 23:12

2. Max Engel / Birgit Sorg, „Veloce Speed Club“, 25:17

3. Michael Hempfer / Magdalena Weigl, “ TSG Leutkirch”, 26:05

4. Ralf Schönfeld / Lena Frühschütz, „Veloce Speed Club“, 26:28

5. Anna König / Alexander Stoll, “Techniker mit Grip(s)”, 28:16

6. Renè Motz / Eva Schott, 31:22


Firmenwertung Team Männer

1. Hardy Hösch / Sebastian Hösch, „ Sozialteam Stiftung Liebenau“, 28:20


Firmenwertung Team Mixed

1. Michael Schäffeler / Sabrina Lawson, „Allgäuer Wintergärten“, 30:25


Jugend Team Männer

1. Julian Simion / Elias Keck, „TV Weitnau“, 23:38


Jugend Team Mixed

1. Felix Hoffmann / Viktoria Hoffmann, „TSG Leutkirch“. 28:11


<< Zurück