• Beiträge
  • TSG-Handball Jugend digitalisiert sich – mit internationaler Hilfe

TSG-Handball Jugend digitalisiert sich – mit internationaler Hilfe

Auch wenn gerade kein Training stattfinden kann, so macht sich der Vorstand der Leutkircher Handballabteilung viele Gedanken darum, wie man die Jugend fördern und die Trainer:innen in ihrem Ehrenamt unterstützen kann.
„Wir, bei der TSG 1847 Leutkirch, setzen alles daran, unseren Trainer:innen die besten Mittel zur Verfügung zu stellen, um den Kindern und Jugendlichen lehrreiche und unterhaltsame Trainings bieten zu können.“ Erzählt Katrin Wahl (Vorstand). Deshalb habe man sich mit digitalen Trainingsmetoden auseinandergesetzt und ist auf die Learn Handball App gestoßen.

Diese haben Andy Schmid (Schweizer Nationalspieler; Spielmacher für die Rhein-Neckar Löwen) und ein internationales Team entwickelt. In einer großen Übungsbibliothek finden die Trainer:innen über 500 Videos. Diese dient als Inspirationsquelle für Trainingseinheiten. Mit Learn Handball sind die Trainer:innen noch besser vorbereitet, um spannende Trainings durchzuführen, mit dem Ziel Freude am Handballsport zu vermitteln und Erfolgserlebnisse für die Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen.


Nun fand auch endlich eine Einführung für die Jugendtrainer:innen statt. Sowohl App-Entwickler als auch die Leutkircher freuen sich über die zukünftige Zusammenarbeit und den Austausch über den Erfolg der App.

Scroll to Top