• Beiträge
  • F-Jugend startet mit über 20 Kindern in die neue Saison

F-Jugend startet mit über 20 Kindern in die neue Saison

Die Sommerferien sind vorbei. Jetzt kann das Training wieder los gehen. In der gemischten F-Jugend heißen wir diese Saison alle Kinder willkommen, die 2013 oder 2014 geboren wurden.

Große Nachfrage, bei den Kleinen. 
Die Lust am Handball ist bei unseren Kleinen sehr groß. Fast 20 Kinder konnte man von der F-Jugend zur E-Jugend begleiten. Dennoch ist die aktuelle F-Jugend wieder bei fast 30 Kindern. „Genauso wünschen wir uns das!“ Erzählt Claudia Wahl. Eine von drei Trainern der F-Jugend. „Die Kinder erzählen ihren Freunden wie toll das Training ist. Und sobald sie einmal oder zweimal da waren, wollen sie gar nicht mehr aufhören.“ Diese Art der Nachwuchsförderung ist besonders wichtig für später. Denn je früher sich die Kinder für diesen Sport begeistern, desto länger bleiben sie dabei.

Wie wird die Saison aussehen?
Ziel ist es, wie jede Saison, dass die Kinder vor allem Spaß am Spiel haben. Wenn sie dann noch richtig Prellen, Fangen und Werfen können ist das Trainertrio Michael Birkenmaier, Pamela Löffler und Claudia Wahl schon sehr glücklich. Bei unserer F-Jugend wird sich der Spielverlauf in der Saison besonders verändern. Anstatt wie üblich Spieltage zu machen, an denen mehrere Mannschaften aufeinandertreffen, treten an einem Tag immer nur zwei Mannschaften gegeneinander an. Somit wird im Training auch entsprechend viel Handball gespielt.

Scroll to Top