• Beiträge
  • Rosa Schneider und Jonas Reich im DSC-Finale

Rosa Schneider und Jonas Reich im DSC-Finale

Rosa-Lina Schneider [Foto: Werner Hepp]

Auf Teilen der WM-Strecken in Seefeld fand am Wochenende der Deutschland-Schülercup mit der Finalveranstaltung statt. Erstmals auf nationaler Ebene mit dabei waren Rosa-Lina Schneider und Jonas Reich von der TSG-Skiläuferzunft Leutkirch in der Klasse U14.

Am ersten Tag war in klassischer Technik 2,5 Kilometer zu bewältigen und als Besonderheit eine Motorikwertung als Sprint innerhalb dieser Strecke. Rosa-Lina Schneider kam unter den besten deutschen Läuferinnen dieser Klasse auf den beachtlichen 24. Platz und in der Sonderwertung auf den sehr guten 10. Platz. Jonas Reich errang die Plätze 31 und 30.

Tags darauf ging es in freier Technik für Rosa-Lina Schneider über vier Kilometer, die sie als gute 16. beendete. Sechs Kilometer hatte Jonas Reich zu laufen und errang dabei den beachtlichen 26. Platz.

In den Staffelwettbewerben, bei denen jede Klasse einmal vertreten war, platzierten sich Jonas Reich und Rosa-Lina Schneider als 22. bzw. 25.

Bericht von Roland Ammann

 

Bild Werner Hepp: Rosa-Lina Schneider

Scroll to Top