• Beiträge
  • Paul Seeger bei den Deutschen Schülermeisterschaften

Paul Seeger bei den Deutschen Schülermeisterschaften

Paul Seeger [Foto: Martin Sport Photos]

Paul Seeger konnte bei den Deutschen Schülermeisterschaften am Jenner zwei sehr gute Riesenslalomläufe ins Ziel bringen und war mit seinem 18. Rang zufrieden. Tags darauf im Slalom schied er leider aus. Am dritten Tag wurde der Super G gefahren. Hier bewies er seinen Mut. Die Piste wurde allerdings mit höherer Startnummer weicher und somit zollte er Tribut und fuhr auf den 28. Platz. Im Teamwettbewerb musste sich die Mannschaft des Schwäbischen Skiverbands gleich im ersten Run geschlagen geben.

Bericht von Nicola Vohrer

Scroll to Top