• Beiträge
  • 3 Podest Plätze für Leutkircher MTB-Nachwuchs

3 Podest Plätze für Leutkircher MTB-Nachwuchs

Fünf junge Mountainbiker der TSG-Radsport-Abteilung nahmen in Lenzerheide in der Schweiz an einem Downhill-Mountainbike-Rennen für Nachwuchsfahrer teil. Bei herrlichem Spätsommerwetter Teilnehmer aus vier Ländern an den Start. Auf der vergleichsweise langen Wettkampfstrecke waren neben mehreren Sprüngen und kniffligen Steilabfahrten einige neu gebaute Anliegerkurven zu meistern. Eine weitere Besonderheit war diesmal, dass die Wertung von Mädchen und Buben gemeinsam erfolgte. In der Klasse der U13 konnte Maxima Jaax erneut ihre derzeitige Topform beweisen und zeigte bis auf die letzte Kurve, in welcher sie stürzte, eine sensationelle Fahrt. Trotz diesem Sturz pedalierte sie sich noch ins Ziel und erkämpfte sich dadurch noch Platz drei auf dem Siegerpodest. In derselben Klasse zeigten auch Theo und Paul Schallmeier ihr enormes Potenzial. Mit einer grossartigen Fahrt und einer Super Zeit erreichte Theo den achten, sein Bruder nach einem Sturz den 21. Rang.

In der Klasse der U16 lieferten sich die Rennfahrer ein enges Kopf an Kopfrennen, welches für die beiden gestarteten Leutkircher mit den Podest Plätzen zwei für Maximilian Kraus und Platz drei für Luis Jaax belohnt wurde und damit zu einem großartigen Gesamtergebnis für die TSG-Radsportabteilung an diesem Wochenende führte.

Scroll to Top