• Beiträge
  • MTB Event mit VBAO Bergsprint-Duathlon & O.M.V MTB Serie beim ALSO Sommerfest!

MTB Event mit VBAO Bergsprint-Duathlon & O.M.V MTB Serie beim ALSO Sommerfest!

Im Rahmen des ALSO Sommerfestes fand im Herzen der Altstadt in Leutkirch ein Radsportevent statt. Los ging es mit dem Kids-Race. Kinder bis drei Jahren bewältigten begeistert mit ihren Laufrädern die Strecke durch die nördliche Fußgängerzone. Die Kinderradfahrer bis sechs Jahre absolvierten nach einer Einführungsrunde die Strecke mit Wende zweimal. Alle waren für sich Sieger, auf der ALSO Bühne bekam jeder Teilnehmer*in eine Medaille und ein Eisgutschein.

Nach einer Umbauphase, in der die Zielgerade durch einen Slalomparcour und Sprungrampen bestückt wurde, starteten die MTB Bergsprintrennen der O.M.V. Serie. Dies ist eine Rennserie in Oberschwaben um Kindern und Jugendlichen die Freude am Mountainbike Sport zu vermitteln und spannende, unterschiedliche Wettkämpfe zu gestalten. Die Klasse U11 bewältigte bei 2 Runden über den steilen Post Berg und den oberen Graben zurück über die Marktstraße zum Ziel am Rathaus. Sieger wurde bei den Mädchen Leni Sattler aus Töging, bei den Jungen Lenny Störkle aus Binzwangen. Die Leutkircher Starter Julius Blank, Louis Heinz und Manuel Jäger erreichten die Plätze 5, 10 und 11. Die Klassen U15 (3 Runden) und U13

(2 Runden) starteten gleichzeitig, wobei die Strecke am Post Berg weiter zur Wilhelmshöhe und über die Treppenrampe am Pfefferbergweg zurück zur Marktstraße führte. Die U13 weiblich gewann Lina Baldauf aus Simmerberg, die männliche Klasse Nino Haag aus Ravensburg. Die Klasse U15 (ohne weibliche Teilnehmer) gewann Niklas Jäggle aus Binzwangen.

Der 15.VBAO-Bergsprint-Duathlon auf der altbekannten Strecke begann mit einer Runde des Läufers*in (0,9 KM, 20 HM), der übergibt in der Wechselzone an den Mountainbiker*in, welcher drei Radrunden absolviert (3×2 KM, 90 HM), um anschließend den Läufer*in nochmals zwei Runden auf die Strecke zu schicken. Das spannende des Duathlon für die zahlreichen Zuschauer an der Strecke und den Straßencafés sind die wechselnden Führungen durch die Disziplinwechsel. Zusätzlich lobte Sport Dörner einen Sonderbergpreis für das Team der ersten Läufer*in am Post Berg aus. Den gewannen Sarah Marquardt und Luca Hilbert.

Berthold Natterer vom Hauptsponsor VBAO überreichte bei der Siegerehrung nach einem Grußwort die Pokale und Preise. Das Mixed Team gewann Sarah Marquardt (Läuferin) und David Färber (MTB) vom RSC Auto Brosch Kempten vor 2 Teams von der TSG Leutkirch.

Leonie Waldhoff (Läuferin) und Anna Freudling (MTB) gewannen die Damenwertung, Marc Burgardt und Christian Völz vom Team Sport Haschko die Männerwertung ebenfalls vor zwei TSG Teams. Die Rennen, ausgetragen durch die Radsportabteilung der TSG unter der Gesamtleitung von Valentin Kegreiß waren wieder ein Höhepunkt des ALSO Sommerfestes.

Ergebnislisten und Fotogalerie hier!

Scroll to Top