• Beiträge
  • Jahreshauptversammlung der TSG Radabteilung!

Jahreshauptversammlung der TSG Radabteilung!

Jugend Sportlerehrung v. links Maximilian Krauss, Luis Jaax, Maxima Jaax, Nele-, Theo-, Paul Schallmeier, Jakob Bochenski, Tim Lämmle

Mit Saisonabschlussabend

 

Die Mitglieder und Freunde der TSG Radabteilung trafen sich im voll besetzten TSG Vereinsheim am 15. Oktober zur Jahreshauptversammlung und zum traditionellen Radabschluss. Der erste Vorsitzende Daniel Holz begrüßte alle Anwesende, insbesondere Walter Binder vom TSG Vorstand und den Ehrenvorstand Gerd Heine. Er ließ die Saisonen 2021 und 2022 Revue passieren und stellte die zahlreichen Veranstaltungen wie Radtreffs und organisierte Rennen heraus. Der gesamte Vorstand wurde nach dem Kassen- und Kassenprüfungsbericht einstimmig entlastet. Geehrt wurden Walter Funk (Kassier), Lorenz Baumgärtner (Jugendvertreter) und Klara Baumgärtner (Trainerin Radrennsport). Sie legen ihre Ämter zum Saisonende nieder. Walter Binder überbrachte die Grüße des TSG Vorstands und führte die Neuwahlen durch. Einstimmig gewählt wurde das bisherige Vorstandsteam mit Daniel Holz, Günter Schüle, Charly Wolfgang, Valentin Kegreiß, Anke Eickhoff, René Motz, Maxi Krauss und neu Ann Katrin Eickhoff (Kassiererin) und Luis Jaax (Jugendverteter)

Mit eindrucksvollen Viedoshows von Gerd Heine und Mathias Jäger wurde an die tolle Radsportwoche im Piemont und an die spektakulären Touren der MTB Gruppe erinnert.

Ein Rate Quiz über die Sportarten MTB Downhill und Rennrad brachte manche Überraschung. Maximilian Krauss und Luis Jaax stellten anhand von Videos und Bilder die MTB Enduro- und Downhill Sportarten vor, sowie die Rennfahrer und Ergebnisse. Valentin Kegreiß berichtete über die Straßenrennsaison und deren Fahrer. Nach den Sportlerehrungen gingen die Wanderpokale der Besten an Maxima Jaax bei den Jugendlichen und Valentin Kegreiß bei den Erwachsenen. Maxima Jaax war mit dem Vice Europameistertitel im MTB Downhill die erfolgreichste Sportlerin der Radabteilung.

Scroll to Top